Schneller Versand per GLS, DHL oder UPS
Kauf auf Rechnung, Ratenzahlung ab 200€
Über 10.000 Artikel sofort verfügbar
Hohe Kundenzufriedenheit

Batterieverordnung

Rücknahme von verbrauchten Akkus und Batterien
 

Unsere Rücknahmepflicht als Händler
Wir sind als Händler, gesetzlich dazu verpflichtet, Batterien und Akkus unentgeltlich zurückzunehmen. Bitte nehmen Sie dieses Angebot an und helfen Sie dabei, unsere Umwelt sauber zu halten.
Ihre Rückgabepflicht als Verbraucher
Batterien und Akkus dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Das Batteriegesetz verpflichtet alle Bürgerinnen und Bürger, verbrauchte Batterien und Akkus ausschließlich über den Handel oder die speziell dafür eingerichteten Sammelstellen zu entsorgen. Sie können Batterien und Akkus unentgeltlich an unserer Abholtheke oder auf dem Postweg an unser Versandlager zurückgeben. Falls Sie Ihre Batterien und Akkus an uns zurücksenden möchten, bitten wir um vorherige Kontakaufnahme.


Batterien sind mit den nebenstehenden Zeichen und einem der chemischen Symbole Cd (Batterie enthält mehr als 0,002 Prozent Cadmium), Hg (Batterie enthält mehr als 0,0005 Prozent Quecksilber) oder Pb (Batterie enthält mehr als 0,004 Prozent Blei) versehen.



Alte Elektrogeräte gehören nicht in den Hausmüll

Seit dem 24. März 2006 dürfen alte Elektrogeräte nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Die Regelung betrifft alle elektronischen und elektrischen Geräte. Auch Leuchtmittel, Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen gehören dazu. Die Geräte werden kostenfrei von Städten und Gemeinden zurückgenommen. Die Rücknahme erfolgt an Sammelstellen oder es wird sogar eine Abholung angeboten. In der Regel werden schon bestehende Sammelsysteme (z. B. Wertstoffhöfe, Sperrmüllabholung) genutzt.
Unser Vorlieferant ist seiner Meldepflicht beim Umweltbundesamt nachgekommen.
Das Symbol stellt eine durchgestrichene Abfalltonne auf Rädern dar und umschreibt die eben dargestellt getrennte Entsorgung von Elektro- und Elektronikaltgeräten.
 

Altölverordnung - Hinweis nach Altölverordnung
Gemäß der Altölverordnung sind wir verpflichtet folgende gebrauchte Öle kostenlos zurückzunehmen: - Vebrennungsmotorenöle - Getriebeöle - Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.

Sie können das Altöl in der Menge bei uns zurückgeben, welcher der bei uns gekauften Menge entspricht.

Rückgabeort ist unser Verkaufsort/Verkaufsstelle:

E. Volz Werkzeughandels GmbH
Koblenzerstr. 175
56727 Mayen

Sie können die Öle dort jederzeit während unserer Öffnungszeiten abgeben. Alternativ können Sie uns das gebrauchte Öl - bei Übernahme der Versandkosten - auch zusenden. Bitte beachten Sie, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können. Wir weisen außerdem darauf hin, dass unsere Annahmestelle über eine Einrichtung verfügt, die es ermöglicht, den Ölwechsel fachgerecht durchzuführen. Falls Sie ein gewerblicher Endverbraucher sind, weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.